nayca Story №7

PREIS

Ihr kennt es von mir. Ich war absolut transparent in der Entwicklung von nayca. Ihr konntet fast täglich hinter die Kulissen sehen und ungefilterte Einblicke in meine Arbeit bekommen. Und das möchte ich auch in Zukunft so beibehalten, vor allem wenn es um das Thema Preis geht. 

 

So setzt dich der Preis eines nayca zusammen:

 

Elektronik: Unser nayca Herz und Hirn basiert auf einer von mir patentierten Erfindung. Ein komplexes Zusammenspiel von verschiedenen elektronischen Komponenten, einer ultra flexiblen PCB (Leiterplatte), die extra für uns angefertigt wird und bei deren Bestückung hochpräzise bearbeitet werden muss, hat einen Materialpreis von ca. 50€.

 

Elastomer: nayca kommt deinem Körper sehr nahe. Es berührt deine Haut und soll dir lange Freude schenken. Und auch nach dem nayca Leben soll die Hülle nicht auf der Deponie landen, sondern einem Recycling Kreislauf zugeführt werden können. Deshalb verwenden wir für die äußere Hülle ein medizinisches Thermoplastische Elastomer, das im Vergleich zu einem normalen TPE um den Faktor 10 teurer ist.

Stückzahlen & Produktionskosten: Wir produzieren lokal, fair nur in geringen Mengen. Dadurch sind die Stückpreiskosten und Herstellungskosten der einzelnen Komponenten und Schritte höher als bei großen internationalen Unternehmen, die in sehr hohen Stückzahlen und in Fernost produzieren. Die Produktionskosten betragen ca. 50% der Materialkosten.

 

Entwicklung: Weil nayca ein noch nie dagewesenes Perioden-Produkt ist, war die Entwicklung und ist die Produktion eine sehr große Herausforderung. Und auch, weil ich 10 unumstößliche Wünsche an mein perfektes Anti-Dysmenorrhoe-Produkt habe. Allein in die Entwicklung von nayca sind bis zum Pre-Sale rund 200.000€ geflossen.

Herstellung: Die beiden Spritzgussformen aus Aluminium für die nayca Hälften erforderte eine Investition von rund 30.000 Euro. 

 

Zertifizierung: nayca wird durch den TÜV Rheinland zertifiziert. Von EMV, EMC über IPX, RoHS, REACH bis hin zu allen europäischen und deutschen Normen. nayca muss sie alle beim TÜV bestehen, bevor ihr sie in den Händen haltet, oder besser im Slip tragt. Die initiale Prüfung kostet 20.000€ und muss bei minimaler Änderung des Produkts sofort erneuert werden.

 

Finanzierung: Entgegen dem kursierenden Glauben sind wir nicht finanziell gestützt durch sogenannte VCs (Venture Capitalists), also Investoren. Die cebeha2 GmbH ist zu 100% in Familienbesitz und wird durch mich und meine Geschäftspartner/Vater Bruno zu gleichen Teilen finanziert.

DIE COMMUNITY

WELCOME

TO THE

SQUAD

Nayca ist deine Heldin. Und du bist unsere!

​Gemeinsam mit dir möchten ich nayca entwickeln, gestalten und zu dem Produkt machen, das wir uns wünschen!

​Und wie machen wir das?

Ganz einfach.Du wirst Teil des nayca-Squads, mit deinem Wissen und deinen Erfahrungen.

​Denn ich glaube fest daran: 

Gemeinsam geht mehr!

Sichere dir jetzt einen unsere limitierten Plätze als Ambassador in unserer "engen Freunde"-Liste und teste nayca vor allen anderen!

Ich bin im Squad dabei!

WERDE EIN TEIL VON NAYCA!

Folge uns auf Instagram und

trage dich hier ein, damit du keine Neuigkeiten mehr verpasst!